Baumwollputz Preise: Eine Anschaffung, die sich lohnt!

Die alte Papiertapete hat viel Konkurrenz bekommen. Immer neue Marktideen erleichtern die Verschönerung der vier Wände. Eine Technik, die derzeit viele Heimwerker begeistert, ist die Flüssigtapete oder auch Baumwollputz genannt. Ursprünglich kommt diese Wandgestaltung aus Japan, wo sie bereits seit mehr als dreihundert Jahren verwendet wird. Wurde in edlen japanischen Häusern früher ein Seidenputz verwendet, kommt heute vorwiegend Baumwolle für Flüssigtapeten zum Einsatz. Doch liegen die Baumwollputz Preise höher als bei herkömmlichen Wandverkleidungen?

Mit Baumwollputz lassen sich Wände einfacher und langlebiger gestalten als mit herkömmlichen Tapeten. Bis zu 20 Jahre kann ein moderner Baumwollputz unbeschadet auf der Wand bleiben. Kein Zuschneiden und Einkleistern von Tapeten und/oder Wand, kein Verlust durch Tapeten-Verschnitt, kein umständliches Ausrichten der Tapetenbahnen. Das klingt gut. Was hat es mit diesem Baumwollputz auf sich und was kostet diese Wandverschönerung? Auf den ersten Blick liegen die Baumwollputz Preise höher als die von konventionellen Tapeten. Doch wenn man einmal die Verarbeitung und Langlebigkeit gegenrechnet und die weiteren Vorteile von Baumwollputz bedenkt, macht sich die Anschaffung durchaus bezahlt.

Was ist Baumwollputz und was sind die Vorteile?

Baumwollputz wird aus natürlichen Materialien hergestellt. Beim Wolcolor Baumwollputz handelt es um 100 % Baumwollfasern und Bindemittel auf Zellulosebasis.

Bei Mischungen werden der Baumwolle noch andere Effekte, z.B. Glimmer und Glitzer oder Farbpigmente beigemengt. Der trockene Baumwollputz wird zur Verarbeitung dann nach Herstellerangaben mit Wasser vermengt und mittels Spachtel oder Sprüheinrichtung auf der Wand oder Decke aufgetragen.

Es handelt sich um eine sehr umweltfreundliche Renovierung. Baumwollputz ist für Allergiker völlig unbedenklich und vorteilhaft für die Raumluft. Der Baumwollputz ist antistatisch und zieht keinen Staub an. Das Gemisch aus Baumwolle und Bindemittel lässt sich streifen- und ansatzfrei verarbeiten. Mit 1 bis 3 mm Dicke erhält die Wand- oder Deckenfläche eine erhöhte Oberflächen Fühltemperatur und wirkt schalldämmend. Die Flüssigtapete verhindert die Schimmelbildung an der Wand. Der leicht zu verarbeitende Putz kann kleine Unebenheiten oder dünne Risse gut ausgleichen. Spätere Schäden lassen sich einfach reparieren. Die Wand erhält eine nahtlose, ebenmäßige Optik. Den Textilputz gibt es in verschiedenen Farben.

Preise für Wolcolor Baumwollputz

Die Baumwollputz Preise liegen pro m² etwas zwischen 5,00 € und 15,00 €, je nach Art der Verarbeitung. Hinzu kommen bei alten Wänden die Kosten für die Glättung und Festigung des Untergrunds, wozu Spachtelmasse oder Schnellputz zu verwenden sind. Beim Neubau entfällt dieser Aufwand, ebenso die Entfernung von alten Tapeten und anderen Wandbelägen. Eine einfache Raufasertapete gibt es schon ab 0,50 € je m², als Nebenkosten kommen allerdings die Ausgaben für Kleister und Farbe hinzu. Bei Mustertapeten und hochwertigen Tapeten muss mit Preisen zwischen 2,00 €und 5,00 m² gerechnet werden. Sofern nicht vorhanden, müssen noch ein Tapeziertisch und diverse Tapezierwerkzeuge angeschafft werden. Je nach Muster kann sich der Preis der Tapeten durch viel Verschnitt erheblich erhöhen. Im Endeffekt ist der Preisunterschied dann gar nicht mehr so erheblich. Zudem reduziert sich der Preis noch weiter, wenn er auf die hohe Langlebigkeit vom Baumwollputz angerechnet wird.

Wand gestalten mit Flüssigtapete, Baumwollputz

Während zum üblichen Tapezieren einiges Geschick erforderlich ist, kann der Baumwollputz auch von gänzlich ungeübten Heimwerkern aufgebracht werden. Die Trockenmassen wird nach der Anleitung mit Wasser vermengt und bleibt ca. 15 Minuten stehen, bis sie die richtige Konsistenz hat. Größere Unebenheiten werden vor dem Verarbeiten gespachtelt.

Nachdem Grundieren und trocknen der Fläche kann die fertige Baumwollputzmasse mit einer Malerkelle oder PVC-Kelle oder mit einer Sprüheinrichtung aufgetragen werden. Die Anschaffung lohnt sich aber nur, wenn die Spritze auch anderweitig verwendet werden kann, ansonsten kann die Sprühreinrichtung auch einfach bei uns ausgeliehen werden.

Es gibt keine Vorgaben, wo mit dem Auftrag begonnen wird und die Arbeit kann auch ohne Auswirkungen auf die Optik unterbrochen werden. Problemlos lassen sich Wischmuster mit einer zweiten Farbe aufbringen. Andere Muster, z.B. Streifen oder Kreise, werden an der Wand vorgezeichnet bzw. Freihalter dafür abgeklebt. Ein Nachteil ist lediglich, dass die Flüssigtapete einige Tage trocknen muss.

Die Investition für die einfache, dekorative und beständige Wandgestaltung mit Baumwollputz rechnet sich also unbedingt.

 

Foto: Christian Hillebran / stock.adobe.com


0