Grundierung

Unsere Empfehlung

Wir empfehlen vor der Verwendung von Wolcolor Baumwollputzen / Flüssigtapeten die Oberflächen mit der Wolcolor Spezialgrundierung zwei mal vorzustreichen.
Die Spezialgrundierung ist: lösemittelfrei, emmisionsarm und diffusuinsfähig.

Baumwollputze / Flüssigtapeten können auf den Untergrund reagieren, sollte dieser zum Beispiel Gerbstoffe aus Tapettenresten oder Papieren von Rigipsplatten enthalten.

Ebenso zählt auch Beton zu den kritischen Untergründen und muss daher vorgstrichen werden. Eine zweimaliger Antrich ist in der Regel ausreichend.

Sollten Gelbverfärbungen von z.B. Wasserschäden vorhanden sein, so sollten diese zuvor mit Isolierspray behandelt werden. Nikotinversuchungen müssen gründlich gereinigt werden.

Die Trocknungszeit zwischen Grundierung und dem auftragen des Wolcolor Baumwollputzes / Flüssigtapete beträgt 48. Stunden und muss eingehalten werden. Zwischen dem ersten und weiterem Anstrich ist eine Trocknungszeit von 12 Stunden einzhalten.

Sollten Sie weitere Fragen zu der Wolcolor Spezialgrundierung haben, wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller unter der Rufnummer +49 (0) 7254 / 70215 oder über das Kontaktformular.

Spezialgrundierung Baumwolle Putz

Passendes Zubehör für die Verarbeitung der Specialgrundierung finden Sie hier:

Wolcolor Baumwollputz Flüssigtapete